╫ Diese Welt gehört nur uns - und wir werden um sie kämpfen. ╫
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Children of Destiny ;; Ankündigung

Nach unten 
AutorNachricht
Yukiji Sayo

avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 29.06.13

BeitragThema: Children of Destiny ;; Ankündigung   Sa Aug 24, 2013 8:58 am

Bearslive ist umgezogen und hat eine neue Storyline! :)


» Children of Destiny «
Forum | Regeln | Gesuche

Fakten:
Gründung: 21. August 2013
Gründer: Khîran Tuhesa
Genre: Reallife- Bären
Ort: Alaska
Raiting: +11 Jahre

Storyline:
Alaska- ein Land von üppiger Schönheit, ein traumhaftes Land mit Unmengen an Möglichkeiten frei leben und seine Träume in die Realität umsetzen zu können. Überall sieht man gesunde Bäume, die ihre Kronen gen Himmel strecken und sie vom kühlen Wind des Nordens streifen lassen. Große Seen, Flüsse und Bäche erstrecken sich über das weite Land und lassen den Boden fruchtbar werden. Neben der traumhaften Natur leben auch unzählig viele Tiere: Bären, Wölfe, Eulen, Adler und viele mehr. Eine lange Zeit herrschte hier der Frieden und alle Lebewesen lebten einst in Harmonie. Doch mit der Zeit änderte sich alles: Bäume fielen um, Tiere wurden getötet, Häuser werden an Stellen gebaut, an denen Tieren ihren eigenen 'Wohnsitz' haben. Menschen sind in das Land eingezogen und fressen sich nun immer weiter in die Wälder und das Gebirge rein. Viele Tiere können sich verstecken, weil sie klein und flink sind und teilweise nicht so viel Nahrung benötigen. Nur eine Tierart muss sich in der 'Natur des Menschen' beweisen und sein Leben auf's Spiel setzen: Die Bären. Sie sind zu groß, um sich verstecken zu können und brauchen so viel Nahrung wie nur irgend möglich, um dem Winter trotzen zu können. Doch dies ist seit der Ankunft der Menschen nicht mehr möglich und so müssen sie sich anpassen. Sie dringen manchmal in kleine Ansiedlungen ein, um sich Nahrung zu beschaffen und werden entweder getötet oder gefangen. Nur wenige Menschen haben ein Herz für diese Tiere und lassen diese im Nachhinein wieder frei. Dennoch haben die Bären zu kämpfen und müssen sogar ihren erholsamen Winterschlaf aufgeben, was einige Bären aggressiver werden lässt.
Eine Bärin merkte, dass sie alle nicht weit kommen, wenn sie alleine umherwanderten. Auch wenn es für diese Tierart ungewöhnlich ist und fast schon unmöglich scheint, so müssen sie sich gegen die Menschen und deren Gefahren verbünden. Khîran brachte die Bären Alaskas zusammen und gründete mit den bereitwilligen eine Gruppe, die schon mit einem Wolfsrudel zu vergleichen ist. Einige andere bleiben trotz der Gefahren lieber erst einmal allein und durchstreifen die Weiten Alaskas als Einzelgänger.

Informationen:
Bearslive ist ein Forum, welches viele Möglichkeiten zum Austoben der Kreativität, der Spiellaune und der Smalltalk- Lust beherbergt. Das Team besteht aus freundlichen, offenen und ehrlichen Mitgliedern, die sich um das Wohl der User und des Forums äußerst stark bemühen. Jeder kann hier seine Ideen zum Ausdruck bringen und auch Verbessrungsvorschläge sind sehr gerne gesehen! Im Rollenspiel sollte jeder mitschreiben und auch dort lassen wir die Mitglieder mitentscheiden. Dennoch erhalten nur die Admins und Modis das Veto!



Banner:
Code:
[center][url=http://children-of-destiny.forumieren.com/][img]http://abload.de/img/cod_banner_vorstellunoosbj.png[/img][/url][/center]


Template by Fay aus FormART

.............................................................

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Children of Destiny ;; Ankündigung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yume no kuni :: Fremde++Verbündete :: Diplomatie :: Änderungen-
Gehe zu: